Es geschah an einem 14. Januar

1945Infolge der Kriegsschäden muss in Köln die letzte noch betriebene linksrheinische Straßenbahnlinie von Merheim (heute Weidenpesch) zum Hauptbahnhof eingestellt werden.
1916Betriebseröffnung der Grödentalbahn in Tirol.
191414.01.1914Henry Ford führt in seiner Fabrik die Fließbandfertigung zur rationellen Produktion von Autos ein.
1913Betriebseröffnung der Attergau-Schmalspurbahn in Österreich.
190114.01.1901Betriebseröffnung des ersten Abschnitts der schmalspurigen Brohltalbahn zwischen dem Rheinhafen in Brohl und dem Bahnhof Engeln. Zwischen Brenk und Oberzissen wird auf 5,6 km eine 5%-Steigung mit einer Abtschen Zahnstange überwunden.
189114.01.1891In Berlin findet die erste europäische Fahrplankonferenz statt.
1885Die Konzession für die Zahnradbahn Stuttgart - Degerloch wird auf die Filderbahn-Gesellschaft (FBG) übertragen.

Weitere Ereignisse am 14. Januar in der Wikipedia